THE
MALAYSIA
SITE

Sabah
- Abstände auf Sabah
- Danum Valley
- Gomantong Höhlen
- Kota Kinabalu
- Kota Kinabalu Stadtplan
- MAS Wings
- MAS Wings Network
- Mount Kinabalu
- Sandakan
- Sepilok
- Sipadan
- Tunku Abdul Rahman Park
- Turtle Island
Jungle
Kuala Lumpur
Penang
Langkawi
Melaka
Die Highlands
Sepang
Westküste
Ostküste
Sabah
Sarawak
Malaysia mit Kindern
Auto/Bus/Zug
Hotels Reservieren

Golf & Golf Clubs
Links
Kontakt
 


           

 

Gomantong Höhlen
Schwalbennestersuppe

Ben van Wijnen


Entrance
Foto: Nick und Jessica

Die Gomantong-Höhlen sind ein stark verzweigtes Höhlensystem im Norden Borneos, im malaiischen Bundesstaat Sabah, 30 Kilometer südlich von Sandakan. Sie liegen in der größten Kalksteinformationen der unteren Kinabatangan-Region. Bekannt sind die Höhlen aufgrund der zahlreichen dort lebenden der schwalbenähnlichen Vögeln, deren Nester der Hauptbestandteil der sogenannten Schwalbennestersuppe sind, einer Delikatesse der Chinesischen Küche. In Sabah sind die Höhlen heute eine der größten Touristenattraktionen.

Die Höhlen können das ganze Jahr über besichtigt werden.
Wenn Sie von Lahad Datu oder Sandakan zu den Höhlen reist , dann müssen Sie vor Sukau abbiegen und dieser Straße für ca. 20 km folgen, bis Sie den Haupteingang erreicht.
Von hier sind es noch 6 km auf die richtige Höhleneingang und der Rezeption erreicht. Von hier gibt es ein hölzernen Pfad (siehe Foto) die nach geht und die Höhlen erreicht. Die Wege zu den oberen Höhlen sind so oft verwendet und daher nicht als zuverlässig. Dies sollte nur verwendet werden, wenn Sie einen Reiseführer mit Ihnen hat.

Der Hauptteil des Höhlensystems (südwestlich von Sandakan) wird durch zwei Höhlen gebildet: Die besser zugängliche wird Simud Hitam („schwarze Höhle“) genannt und die größere, etwas oberhalb liegendere Simud Putih („weiße Höhle“). Schwalben, die ihre kostbare Nester und Fledermäuse teilen die Höhlen mit Tausenden von Insekten, zwischen dem Guano (Gülle) Leben, das auf dem Boden liegt.
Die Zahl der in den Höhlen brütenden Salanganen wird auf 1,5 Millionen geschätzt, die Zahl der Fledermäuse liegt etwa in der gleichen Größenordnung. Außerdem leben dort viele Insekten, vor allem Schaben, die von der Anwesenheit der Vögel und der Fledermäuse profitieren. Die Verwertung der Salanganennester ist in den Gomantong-Höhlen reglementiert, um die Bestände der Arten nicht zu gefährden.

Die Simud Hitam Putih hat einen echten Höhle Öffnung und einen hölzernen Gehweg, um Sie vor dem Guano, die verstreut auf dem Boden zu schützen. Hier wimmelt es von Ameisen und Kakerlaken. Die Höhle ist nur 5 Minuten zu Fuß entfernt von der Rezeption und Registrierung.
Die Höhle ist 30 Meter breit und 100 Meter hoch. Diese "schwarze" Nester von Schwalben sind mit Speichel und Federn gemischt. Der Speichel ist austrocknet und die Nester sind hart.

 


Foto: Nick und Jessica


Foto: Pasca Nabben

Die Simud Putih größer ist (die Höhle mit den weißen Vogelnester), aber weniger leicht zugänglich. Sie können die Simud Hitam über einen schmaler Pfad entlang einen Steinhang erreichen. In dieser Höhle wird die wichtigen Vogelnester geerntet, die zum Verkauf bestimmt sind. Dieser Vogelnester bestehen aus reinem Speichel (ohne Federn). Seit Jahrhunderten hat man diese Vogelnester nach China verkauft. Sie sind immer noch nach China exportiert und es ist dort eine teure Delikatesse.

Die Ernte von Vogelnestern wird von der Wildlife Department gesteuert Übernutzung zu vermeiden. . Die Nester dürfen bis auf wenige Ausnahmen nur zweimal pro Saison „geerntet“ werden, einmal zu Beginn der Brutzeit, direkt nach dem Bau des ersten Nests, möglichst vor der Eiablage, zudem am Ende, wenn die Jungen ausgeflogen sind. Diese Regelung gilt in der Region als vorbildlich, aber selbst bei dieser geregelten Verwertung ist eine Verminderung des Bruterfolgs feststellbar.

Sie klettern hinauf bis zur "Gewölbe" der Höhle mit Rattan Strickleitern, Bindfäden und Stangen, die sorgfältig miteinander verbunden sind. Es ist für die Männer ein gefährliches Unterfangen.

Die ersten Nester werden zwischen Februar und April "geerntet", wenn die Vögel ihre ersten Nest des Jahres fertig gemacht haben.
Es scheint grausam, aber die Schwalben gehen sofort eine zweite Nest bauen, der die Menschen dann unberührt lassen. Hier legen sie Eier, und diese werden ausgebrütet. Wenn die jungen Schwalben ihre elterliche Nest verlassen, wird das Nest auch geerntet. Das ist zwischen Juli und September. Die Vogelnester haben einen Wert von 500 US-Dollar pro Kilogramm.

Wenn Sie zu den Gomantong Höhlen gehen, stellen Sie sicher, dass dort rund 17,15 sind. Dann genießen Sie von die Millionen Fledermäusen, die durch eine Öffnung in der Höhle auf dem Weg auf der Suche nach ihren nächtlichen Abendessen gehen.
Inzwischen kommen die Schwalben zurück zu ihrem Nest für die Nacht. Es ist ein spektakulärer Anblick, diese Tiere zu sehen, um jeden Schwarm zu sehen. Es ist auch die letzte Gelegenheit für Greifvögel wie Adler, weil sie ihre eigenen Mahlzeiten auswählen können.
 

Bamboo ladders

Der WWF beschreibt die Gomantong Cave als "die beste, verwalteten Höhle der Welt mit essbaren Nester" Die Einheimischen Bevölkerung machten der Vogelnester zu eine Delikatesse: die Schwalbennestersuppe, einer Delikatesse der Chinesischen Küche.
Ich versuchte es ein paar Tage später und es ist ziemlich gut. Es schmeckte ein bisschen wie Vanille und Banane mit Strings, was die Überreste des Nestes waren.

Looking for birds nests
Klettern und sammeln - Foto: Nick und Jessica

De touwladders
Die Strickleiter. Foto: Pasca Nabben

 

 

Sabah Hotel
Sabah Hotel - Sandakan

  Sabah Hotel - Sandakan

Das Sabah Hotel befindet sich in idealer Lage in Sandakan, einer der beliebtesten Gegenden der Stadt und ist sowohl für Geschäftsreisende als auch Urlauber geeignet. Das Hotel liegt nicht allzu weit vom Stadtzentrum entfernt - lediglich 1 km - und normalerweise kann man von dort aus den Flughafen innerhalb von etwa 30 Minuten erreichen. Für Besichtigungstouren und den Besuch lokaler Attraktionen ist man in dem Hotel bestens untergebracht, denn Agnes Keith House, St Michael’s & All Angels Kirche, Sandakan Flughafen liegen in unmittelbarer Nachbarschaft.

Mit seinem herausragenden Service und einer breiten Palette an Einrichtungen hat sich das Sabah Hotel verpflichtet, seinen Gästen ihren Aufenthalt so komfortabel wie möglich zu gestalten. Café, Sicherheitsschließfächer, Raucherecke, Reinigung, Portier sind nur einige der vielen Einrichtungen, die das Sabah Hotel von anderen Hotels in der Stadt abheben.

Gäste können aus 116 Zimmern auswählen, die allesamt über eine Atmosphäre friedvoller Harmonie verfügen. Das Hotel bietet viele einzigartige Freizeitmöglichkeiten an, wie beispielsweise Schwimmbad (außen), Sauna, Kinderbecken, Squash-Plätze, Fitnesscenter. Im Sabah Hotel können Sie nicht nur unvergleichlichen Service genießen, sondern haben gleichzeitig auch noch eine renommierte Adresse.


Zimmer ab EUR 42 pro Nacht

Information/Reservierung

Sabah Hotel <click>



 

 

 

Kakkerlakken. Guano op de leuning.  

 

Google


 


Sie können Bus Tickets Online buchen:

 

 

 

 

Copyright © 2001 - 2016 WINT. All Rights Reserved. | Privacy Policy |