THE
MALAYSIA
SITE

Langkawi
- Anna und der König
- Crocodile Farm
- Duty Free Einkaufen
- Exkursionen
- Hotels
- Kilim Naturpark
- Oriental Village
- Pulau Payar
- Seilbahn von Langkawi
- Strände von Langkawi
- Straßenkarte
- Underwater World
- Wildlife Park
Home
Jungle
Kuala Lumpur
Penang
Langkawi
Melaka
Die Highlands
Sepang
Westküste
Ostküste
Sabah
Sarawak
Malaysia mit Kindern
Auto/Bus/Zug
Hotels Reservieren

Golf & Golf Clubs
Links
Kontakt
 


           

 

Kilim Nature Park

Ben van Wijnen

Kilim Naturpark erstreckt sich über eine Fläche von 100 km². Es ist eine Mischung aus geschützten grünen Mangrovenwälder, weiße Sandstrände und blaue Lagunen. Genießen Sie schöne und spektakuläre Ausblicke auf einzigartige Kalksteinformationen, die aus den Mangrovensümpfen und dem Meer steigen. Der Naturpark Kilim liegt im Nordosten von Langkawi; ca. 13km von Kuah Stadt und ist über Jalan Ayer Hangat zugänglich.
Durch eine Route, die durch einen ruhigen Windungen des Flusses verläuft, werden Sie ausgesetzt in die Wunder des Parks. Genießen Sie von die Flora und Fauna in ihrer natürlichen Umgebung.

Das Wasser des Flusses Kelim hat eine tief smaragdgrüne Farbe, wenn Sie am die Ufer des Flusses entlang segelt. Die Landschaft ändert sich und Sie sehen überhängenden Bogak Bäumen und Baby Mangroven. Ein großer Waran schaut dich an von eine dunkle und dicke Fels. Halb unter dem üppigen Grün versteckt, ist eine Familie von Javaneraffen - natürlich um euch in die Wüste willkommen zu heißen zu  ...

Das Boot fährt den Fluss (Kilim River) entlang und bald hält er an der Bat Cave (Gua Kelawa). Sie werden die Fledermaushöhle unter Führung des Skippers entdecken. Innen hängen hunderte von Fledermäusen über Ihren Kopf. Sie können die Fledermäuse sehen und wenn Sie Ihre Kamera mitgebracht hat, können Sie sie mit einem Blitzlicht zu schießen. Keine Sorge, sie verweilen leise.

 

 

Augenblicke später lasst der Skipper seinem Trick sehen mit dem Adler (Brown Eagles). In dieser Gegend leben viele riesigen, großen braunen Adler mit einem weißen Bauch. Sie sitzen in der Regel in den Mangroven oder an einem nahe gelegenen Hügel. Die Eagles sind vertraut mit dem Klang des Motors und wenn der Schiffsführer etwas zu essen in das Wasser wirft, erscheinen sie. Es sind nicht nur die Adler, die sich zeigen, aber auch Baum Beagles und große Eidechsen und Makaken.
Kilim-Fluss ist auch ein großartiger Ort für eine Reihe von Zugvögeln. Sie suchen nach Futter hier in der Migrationszeit (September bis März).

Nach der Fütterung der Adler, wird das Boot gehen weiter stromabwärts und erreichen bald die Andamanensee. Sie verlassen den Fluss Kelim durch "the Hole in the Wall" (das Loch in der Wand). Dies ist eine berühmte Stelle, nach einem schmalen Durchgang zwischen zwei gewaltigen Mauern von Kalksteinfelsen, die den Fluss mit dem offenen Meer verbindet.

Diese enge Schlucht ist eine geschützte Umgebung für eine florierende Fischfarm, wo die Boote anlegen.
Was Sie nicht verpassen sollten, sind hier die Käfige mit Fisch, das treibende Restaurant, das Restaurant der Farm, oder "das Loch in der Wand". Wie auch immer, hier haben sie einen guten Koch, der leckere Essen für Sie zubereit. Der Fisch stammt natürlich aus die Fischzüchterei . Es ist tatsächlich eine Mahlzeit, um das Wasser im Munde.

 

Google

 

 

 

  Ben van Wijnen

 

Copyright © 2001 - 2016 WINT. All Rights Reserved. | Privacy Policy |