THE
MALAYSIA
SITE

 

 Johor Bahru
-- Johor
-- Johor Stadt
-- Legoland
 
 Home
 Jungle
 Kuala Lumpur
 Penang
 Langkawi
 Melaka
 Die Highlands
 Inseln von Malaysia
 Sepang
 Westküste
 Ostküste
 Sabah
 Sarawak
 Malaysia mit Kindern
 Auto/Bus/Zug
 Hotels Reservieren

 Golf & Golf Clubs
 Links
 Kontakt
 


           

 


Johor


Johor Bahru Skyline

Johor, Malaysias südlichstes Bundesland, ist mit 18.941 Quadratkilometern die Nummer drei, was die Landfläche betrifft. Seine Wirtschaft beruht auf einer guten Kombination von Landwirtschaft, Industrie, Handel und Tourismus und es gehört zu den hochentwickelten Regionen Malaysias. Bei den Naturprodukten ist es führend beim Palmöl, Kautschuk und Ananas, dem Reisenden fallen hier die ausgedehnten Pflanzungen ins Auge.
Johor Bahru, die Landeshauptstadt, liegt Singapur gegenüber und ist mit dem Stadtstaat durch den sogenannten "Causeway" verbunden über den der gesamte Autoverkehr läuft wie auch die Bahnlinie, die bis in die City von Singapur reicht.
Der Regierungspalast von Johor Bahru liegt auf dem Hügel Timbalan über der Stadt. Das im Jahre 1940 erbaute Haus ist das markanteste Bauwerk der Stadt und Sitz der Dienststellen der Landesregierung.

Das Museum von Johor Bahru wurde von der Herrscherfamilie eingerichtet, aber es zählt nicht nur deshalb zu den feinsten und zu den reichsten Museen des Landes. Sehenswert ist neben dem Ambiente seiner Räumlichkeiten auch die Präsentation vieler Zeugnisse zur Landesgeschichte und auch zu einzelnen politischen Ereignissen. Viele der Exponate sind fast unbezahlbare Schätze aus der Vergangenheit Johors.


Historisch versierte Besucher werden das kleine Nest sicher ganz interessant finden. Der etwa 30 km von Johor Bahru gelegene Johor Lama war bis zum Jahre 1587 Residenz des Königreichs von Johor und ein stetiger Dorn im Fleisch der Portugiesen. Die griffen dann auch im gleichen Jahr mit 500 Mann und drei Galeonen die Stadt und die Festung an, wobei beide gründlich und konsequent Trümmer legten. Das Königreich Johor hat sich von diesem Schlag nie wieder so recht erholt, Johor Lama wurde auch nicht wieder aufgebaut.


Viele Leute (auch aus Singapur) kaufen in Johor Bahru ein. Es ist also viel los. Die besten Einkaufszentren sind:
Plaza Best World mit 9 Etagen und mehr als 500 Geschäfte. Es hat einen Vergnügungspark, einen "Food Court". und ein großer Supermarkt.
Plaza Angsana , sehr groß, verfügt über einen Open-Air-Bereich, in dem Sie "draußen" arbeiten können. kann speisen.
Pelangi Leisure Mall , Holiday Plaza und der Lien Hoe Complex befinden sich in der Region Jalan Tebrau nahe beieinander.
Möchten Sie mehr "wirtschaftliche" Wenn Sie unter den Einheimischen einkaufen, müssen Sie zur Plaza Kota Raya gehen, die sich neben der Puteri Pan Pacific befindet, oder zur Perling Mall oder zum Tun Abdul Razak Complex (auch bekannt als KOMTAR) bei Jalan Wong Ah Food oder JOTIC bei Jalan Ayer Molek.
Große Supermärkte sind: Carrefour , Makro und Giant .
Ein weiteres bemerkenswertes Einkaufszentrum ist Komplex Pusat Bandar Pasir Gudang im Hafen von Pasir Gudang.

Google

 


Sie können Bus Tickets Online buchen:

 

 

 

 

Web Analytics Made Easy -
StatCounter
Copyright © 2001 - 2021 WINT. All Rights Reserved. | Privacy Policy |