THE
MALAYSIA
SITE

 

 Perhentian Inseln
-- Perhentian
-- Pulau Perhentian Besar
-- Pulau Perhentian Kecil
-- Lage der Resorts
-- Camping und Ruinen
-- Fähren Perhentian
-- Kuala Besut
-- Kuala Besut Hotels
 
 Home
 Jungle
 Kuala Lumpur
 Penang
 Langkawi
 Melaka
 Die Highlands
 Inseln von Malaysia
 Sepang
 Westküste
 Ostküste
 Sabah
 Sarawak
 Malaysia mit Kindern
 Auto/Bus/Zug
 Hotels Reservieren

 Golf & Golf Clubs
 Links
 Kontakt
 



 

Lage der Resorts und Hotels

"Die Perhentianer sind ein sehr guter Ausgangspunkt zum Tauchen und Schnorcheln. In der Nähe der Inseln gibt es viele gute Plätze. Denken Sie an Korallen, Fische, Haie, Rochen usw. Das Wasser ist sehr klar, so dass Sie sehr weit unter Wasser sehen können. Sogar um die bewohnten zwei Inseln kann man einfach ins Wasser gehen und man findet Korallen. Auf beiden Inseln gibt es mehrere Tauchschulen."

Insgesamt kann man sagen, dass Perhentian Kecil für die Backpacker und Perhentian Besar für die Mittelklasse ist. Die Inseln sind sehr beliebt und die Hotelpreise sind daher etwas höher als auf dem Festland.
Wie bereits erwähnt, sind die Resorts auf Kecil etwas weniger, obwohl dies nicht immer zutrifft. Die Sterne der Resorts auf beiden Inseln überschreiten nicht drei. Es gibt keine Straßen; gewundene Wege durch den Dschungel. Der kürzeste Weg ist normalerweise am Strand. Abends macht es großen Spaß am Strand. Tagsüber findet das Leben auf und im Wasser statt. Sie können über den Meeresschildkröten schnorcheln oder zwischen den kleinen Haien schwimmen. Der einzige große Hai, der im Herbst auftaucht, ist der große Tigerhai. Dieser ist völlig harmlos. Es frisst kein Plankton und keine kleinen Fische. Er wird auch Walhai genannt.
Es gibt ein kleines Fischerdorf, in dem sich eine Moschee befindet. Hier können Sie auch kleine Besorgungen machen. Dieses Dorf wird als Fishermans Village bezeichnet. Es gibt auch zwei Windmühlen auf Kecil.
Die Perhentian Islands sind klein und daher in gewisser Weise etwas primitiv. Erstens bedeutet dies, dass Sie nirgendwo Geld abheben können. Kreditkarten werden zunehmend akzeptiert, bringen aber auch genügend Bargeld im Voraus mit. In Kota Bharu oder Jerteh können Sie auf dem Weg nach Kuala Besut an einem Geldautomaten anhalten. Warten Sie nicht bis Kuala Besut.
Viele finden die Inseln idyllisch und sie sind. Aber ... für diejenigen, die etwas mehr tun oder sehen möchten: Manchmal ist ein Aufenthalt auf den Inseln eintönig. Schnorcheln, Sonnenbaden und Feiern können nach einigen Tagen langweilig werden. Berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Buchung. Wenn Sie denken, dass Sie es langweilig finden, buchen Sie einen kurzen Zeitraum.


 


Restaurants am Strand

 

 


Wege im Dschungel

 

 

 

    

 

Web
Analytics Made Easy - StatCounter
Copyright © 2001 - 2021 WINT. All Rights Reserved. | Privacy Policy | Facebook: https://www.facebook.com/malaysite