THE
MALAYSIA
SITE

 

 Selangor
-- Selangor
-- Shah Alam
-- Bukit Broga
-- Flughafen Kuala L.
-- Glühwürmchen
-- Kelong Sportfischen
-- Sepang
-- Pulau Ketam
-- Westküste
-- Pulau Ketam
-- Westküste
 
 Home
 Jungle
 Kuala Lumpur
 Penang
 Langkawi
 Melaka
 Ipoh
 Johor Bahru
 Kota Bharu
 Kuantan
 Die Highlands
 Inseln von Malaysia
 Westküste
 Ostküste
 Sabah
 Sarawak
 Brunei
 Malaysia mit Kindern
 Auto/Bus/Zug
 Hotels Reservieren

 Golf & Golf Clubs
 Links
 Kontakt
 


           


 

Pulau Ketam (Krabbeninsel)

"Unsere letzte Station vor der Rückkehr nach Kuala Lumpur war Pulau Kapas. Pulau Kapas ist eine sehr kleine Insel vor der Küste von Marang. Es ist immer noch unentdeckt vom Tourismus und nur die lokale Bevölkerung weiß, wo diese Insel zu finden ist. Als die Leute uns fragten, was unser nächster Stopp sein würde und wir angaben, dass dies Kapas sei, wusste niemand, wovon wir sprachen."


Es wird ein sehr schöner Tag, wenn Sie mit dem Zug und dem Boot nach Pulau Ketam fahren. Dies ist eine Insel vor der Küste in Port Klang. Der Hauptort, einschließlich Krankenhaus, Polizeistation und Schule, ist auf Stelzen gebaut und es gibt keine Autos, nur Fahrräder. Die Menschen leben vom Fischen und Schmuggeln.

Holen Sie sich dort ein Bahnticket im KL Sentral. Die Tickets kosten ca. RM 7,50. Diese ist etwa zwei Euro. Der Zug ist ein langsamer Zug und die Fahrt dauert 1½ Stunden. Die Zugfahrt führt Sie durch das Klangtal und Sie haben eine gute Sicht auf dem Tal. Sie sehen die Heineken Brauerei. Sie steigen in Pelabuhan Kelang (= Port Klang) aus. Dies ist die Endstation. Jetzt müssen Sie ca. 50 Meter bis zur Fähre laufen.
Die Hochgeschwindigkeitsfähre bringt Sie nach Pulau Ketam. Die Bootsfahrt dauert eine halbe Stunde.
Dort kann man leckere Krabben essen und am Wochenende kommen viele Leute aus Kuala Lumpur. Weil es am Samstag / Sonntag ist & nbsp; ist so beliebt, dass es am besten ist, ab dem Wochenende dorthin zu fahren.
Wenn Sie in Pulau Ketam ankommen, besuchen Sie das größte Fischrestaurant der Insel: Kuai Lok Hian. Die Bevölkerung ist, wie der Name dieses Restaurants tut Vermutung, hauptsächlich chinesischer Abstammung (Teochew, Hokkien und Hainanese). Die Straßen zwischen den Häusern bestehen aus Holzbrettern. Achten Sie hier Radfahrer und Mopeds fahren ebenfalls. Manchmal sind die Wege (Straßen) nur 1,5 Meter breit.

 

Die Einwohner von Pulau Ketam leben vom Fischen und Schmuggeln mit Sumatra. Das Dorf, einschließlich Restaurants, Krankenhaus, Polizeistation und Schule, ist auf Stelzen gebaut und auf der Insel sind keine Autos zu sehen.
Die Insel hat ungefähr 8000 Einwohner und es gibt zwei Städte: Ketam Village und Sungai Lima (1500 Einwohner) Die Städte sind durch ein Stück getrennt Urwald. Es gibt keine Straße zwischen diesen Orten. Also ... mit dem Boot!

Pula Ketam ist ein strategischer Zwischenstopp für Fischer auf dem Weg zu den reicheren Fischgründen. Im Hafen ist es ziemlich voll und man sieht Sampans (schmale Ruderboote) und Tongkans. Obwohl kein Land erschlossen wurde (einschließlich Landwirtschaft), gibt es schöne Sehenswürdigkeiten und obendrein ist die Bevölkerung freundlich. 

Was sollten Sie auf Pulau Ketam sehen?

1. Die schwimmende Fischfarm.
Die Fahrt dorthin dauert ca. 10 Minuten. Fische werden in "Teichen" aufgezogen. Der lebende Fisch wird nach Hing Kong exportiert, obwohl einige auch in einem Restaurant auf Pulau Ketam landen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Nacht in dieser schwimmenden Fischfarm zu verbringen.
2. Nang Thiam Keng Tempel.
Hier finden unter anderem Hochzeiten statt. Am 6. Tag des 6. Monats des chinesischen Kalenders ist hier die Geburt ihres Gottes gefeiert. Eine chinesische Oper wird vierzehn Tage lang auftreten und abends werden Minikonzerte gegeben. Alle 3 Jahre wird ein Ritual gefeiert, nl "Gottes Patrouille und Segen der Insel". Dann werden alle Arten von Festen gefeiert.
3. Hock Leng Keng Tempel
Dies ist der größte Tempel in Pulau Ketam. Es gibt reichhaltige Dekorationen und es wurden bunte Farben verwendet. Am 28. Tag des 4. Monats Hier finden die chinesische Oper und Minikonzerte statt.
4. Erste Brücke
Im Dorf Pula Ketam gibt es 11 Brücken.
Die erste befindet sich an der Hauptstraße.
Hier haben Sie einen guten Blick auf die kommenden und abgehenden Boote. Es ist daher ein Ort zum Fotografieren.

 

5. Koperasi Herr Ming Pulau Ketam
Dies ist ein weiterer lustiger Ort zum Fotografieren.

 

 

Abfahrt vom Port Klang Jetty
Wochentags (Montag bis Freitag)
08:45am 09:30am 10:15am (via Sg. Lima) 11:00am
11:45am 12:30pm 01:15pm (via Sg. Lima) 02:00pm
02:45pm 03:30pm 04:15pm 05:00pm 05:45pm (via Sg. Lima)
06:30pm (via Sg. Lima)*Last Ferry*
Wochenende (Samstag und Sonntag) und Feiertage
08:45am 09:30am 10:15am (via Sg. Lima) 11:00am
11:45am 12:30pm 01:15pm (via Sg. Lima) 02:00pm
02:45pm 03:30pm 04:15pm 05:00pm
05:45pm (via Sg. Lima) 06:30pm (via Sg. Lima)
07:10pm *Letzte Fähre*

Abfahrt vom Pulau Ketam Steg
Wochentags (Montag bis Freitag)
07:45am 08:30am 09:15am 10:00am
10:45am 11:30am 12:15pm 01:00pm
01:45pm 02:30pm 03:15pm (via Sg. Lima) 04:00pm 04:45pm
05:30pm (via Sg. Lima)*Last Ferry*
Wochenende (Samstag und Sonntag) und Feiertage
07:45am 08:30am 09:15am 10:00am
10:45am 11:30am 12:15pm 01:00pm
01:45pm 02:30pm 03:15pm (via Sg. Lima) 04:00pm 05:30pm (via Sg. Lima)
06:00pm (via Sg. Lima)*Letzte Fähre*

 

 

 

 

Web Analytics Made Easy -
StatCounter
Copyright © 2001 - 2022 WINT All Rights Reserved. | Privacy Policy | Facebook: https://www.facebook.com/malaysite